Gailtal Art Symposium 2010

 

 

gailtalartsymposium.wordpress.com/bildreport/teilnehmerinnen/gia-simetzberger

Ein Kollier für die Gail mit Bildbericht von der Montage des Kolliers am 17.8.2010 (Exklusivbericht in der Kleinen Zeitung)

2010 realisierte ich in Rattendorf drei Kunstprojekte:

Dies war nur möglich, weil ich für die flussüberspannende Installation schon die meiste Vorarbeit zu Hause bzw. in Werkstätten geleistet hatte.

Berichte vom Gailtal Art Symposium allgemein: http://gailtalartsymposium.wordpress.com

Dokumentation vom Fortschritt der Kunstprojekte für Kärnten siehe Galerie/(Kunst-)Projekte!

 

BETEILIGUNG AM GAILTAL ART SYMPOSIUM 2010

Informationen von Gia betreffend beide Rattendorfer Projekte in pdf:

Presseinformation/8. Gailtal Art Symposium allgemein: http://gailtalnetz.wordpress.com/bildende-kunst/symposium >

Blog zum Symposium 2010 – http://gailtalartsymposium.wordpress.com >

Beschreibung der Projekte und Dokumentation beider Projekte: https://giaart.wordpress.com/galerie/kunstprojekte >

Bisherige Installationen von Gia (Portfolio) siehe Galerie >

Gia und das Wasser: Gia und Wasser

Die Graffiti vor Antritt der Reise | Foto: Gia
Kollier – im Entstehen, Foto: Gia

BETEILIGUNG AM GAILTAL ART SYMPOSIUM 2010:

Informationen von Gia betreffend beide Rattendorfer Projekte in pdf:

Presseinformation/8. Gailtal Art Symposium allgemein: http://gailtalnetz.wordpress.com/bildende-kunst/symposium >

Blog zum Symposium 2010 – http://gailtalartsymposium.wordpress.com >

Beschreibung der Projekte und Dokumentation beider Projekte: https://giaart.wordpress.com/galerie/kunstprojekte >

Bisherige Installationen von Gia (Portfolio) siehe Galerie >

Gia und das Wasser: Gia und Wasser

Ich danke den SponsorInnen für mein Projekt „Ein Kollier für die Gail“: https://giaart.wordpress.com/galerie/kunstprojekte/ein-kollier-fur-die-gail/sponsoren-kfdg/

 

 

 

Advertisements