GAILTAL ART SYMPOSIUM viermal

logo-gailtal-art   http://www.gailtal-art.com/

Gia Simetzberger nahm viermal am Gailtal Art Symposium in Kärnten teil.

>> 2005

>> 2006

>> 2009

>> 2010

Zum 2010er verfasste ich einen zusätzlichen Blog:

https://gailtalartsymposium.wordpress.com/

Hauptwerk: Ein Kollier für die Gail

https://giaart.wordpress.com/berichte/kollier-fur-die-gail/

Weitere Highlights:

Land Art in Rattendorf

https://giaart.wordpress.com/berichte/land-art-2010/

Begeistert von Gailtal Art und den idealen landschaftlichen Bedingunngen regte ich ein Land and Water Art Symposium an. Es wurde nichts daraus.

https://landandwaterart.wordpress.com/

Vielleicht mach‘ ich doch noch mal was in dieser Art.

Auch das Gailtal Art Symposium gibt es leider nicht mehr. Das 2011er war geplant, wurde jedoch abgesagt: https://gailtalartsymposium2011.wordpress.com

Nach einigen Jahren des Bedauerns beschloss ich, ein solches jährliches Kunstsymposium (es nennt sich SYM SIM), bei dem alle Kunstgattungen willkommen sind, in bescheidener Form in meinem Atelier und Kunstgarten im Burgenland aufzuziehen.

http://symsimartsymposium.wordpress.com

Es fand 2017 erstmals statt und war dank der Beteiligung ungarischer Künstler international.

Gailtal Art 2009 260 kb

 

 

Advertisements